Mediation, Supervision & Coaching

Mediation

Je drängender ein Problem, eine Frage, ein Konflikt wird, desto mehr wünschen wir uns jemanden, der uns beisteht und begleitet.

Wir träumen davon, unserem Partner, unserer Nachbarin oder dem Kollegen wieder mit leichtem Herzen zu begegnen. Mit einer Mediation kann dieser Traum in Erfüllung gehen und Sie dürfen sich wieder gut fühlen.

Coaching

ist zuerst einmal Kommunikation mit sich selber.

Es gibt Situationen, in denen wir nicht wissen, wo wir stehen, wo es hingehen soll, was wir sagen sollen, wer wir eigentlich sind. Dies gilt besonders für uns Hochsensible.

Im Coaching erkennen wir die Muster des Fühlens und Denkens und das daraus entstehende Verhalten und haben die Chance, all das zu verändern.

Nutze meine Gabe der Hochsensibilität, des komplexen Denkens für Deine Veränderung.

Coaching meets Reiki
Die Heilkraft des Reiki kann ein Coaching unterstützen.

Supervision

ist eine präventive Beratungsform für einzelne Menschen und Gruppen im beruflichen Kontext.

„Alles, worüber man länger als drei Minuten nachgrübelt, hat in der Supervision seinen Ort.“

Möchtet Ihr Euch als Team weiter entwickeln, eure Kommunikation verändern oder möchtest Du als Einzelner einfach mal mit einer anderen Brille auf Deine Arbeit schauen, dann ist die Supervision das richtige Format für Euch.


Hier können wir z.B. auch auf ganz konkrete Situationen schauen und diese im Rahmen einer Fallsupervision bearbeiten.

Meine Grundsätze

Sowohl für mein Coaching, als auch für die Mediation und Supervision gilt:

Referenzen

Sag JA zu Dir, zu Deinem Leben
Sag JA zu Deinen Möglichkeiten
Sag JA zu einer professionellen Begleitung